Infoabend

Sie sind schwanger und suchen nach einer Hebamme?

Die Leistungen, die wir Hebammen erbringen sind vielfältig. Um sich über dieses Angebot zu informieren und die passende Betreuung für Sie herauszufinden, besuchen Sie den Infoabend in unserer Praxis. Wir freuen uns auf Euer Kommen:

jeden 3. Freitag im Monat von 17.00 - 18.00 Uhr - eine Anmeldung ist nicht notwendig

Die nächsten Infoabendtermine:

15. März 2019

05. April 2019 (ACHTUNG: dies ist der 1. Freitag im Monat)

Die Schwangerschaft gut begleitet

  • Schwangerschaftsvorsorge

Wir bieten (gerne auch im Wechsel mit Ihrem Gynäkologen) die Vorsorgeuntersuchungen im Rahmen der Mutterschaftsrichtlinien an.

  • Hilfe bei Schwangerschaftsbeschwerden

Von Übelkeit bis Rückenschmerzen - wir sind bei allen Fragen und Sorgen für Sie da.

Neben Akupunktur und Ernährungsberatung setzen wir auch homöopathische Mittel ein, um eventuelle Beschwerden zu lindern. Auch Kineseo Taping findet bei einigen Beschwerden Anwendung.

  • Geburtsvorbereitende Akupunktur

Wir bieten die geburtsvorbereitende Akupunktur ab der 37. Schwangerschaftswoche an.

  • Geburtsvorbereitende Massage

Sie wirkt entspannend, fördert die Eigenwahrnehmung und das Körperbewusstsein. Ab der 36. Schwangerschaftswoche.

Die Geburt

"Es ist nicht egal wie wir geboren werden." - Michel Odent

Jede Geburt ist ein einzigartiges und kraftvolles Erlebnis. Wir möchten Sie unterstützen und achtsam begleiten, damit der Geburtstag Ihres Kindes in wundervoller Erinnerung bleibt.

Das geburtshilfliche Team der Hebammenpraxis Harleshausen bietet Beleggeburten in Form einer 1:1 Betreuung im Kreißsaal der AGAPLESION Diakonie-Kliniken-Kassel an. www.geburtsklinik-kassel.de

In der Zeit von Juli bis September 2019 machen wir unsere jährliche Geburtenpause, in der wir keine Geburtsbegleitung anbieten. Gerne können Sie aber in dieser Zeit Kurse bei uns belegen und von uns in der Schwangerschaft und im Wochenbett begleitet werden. Ab Oktober 2019 ist das geburtshilfliches Team zur Betreuung von Beleggeburten wieder für Sie da.

Eine frühzeitige Anmeldung ist nötig, damit Sie uns bereits in der Schwangerschaft gut kennenlernen und wir genau wissen, was für Sie wichtig ist.

Die Kosten für die 24-Stunden-Rufbereitschaft unserer Hebammen werden anteilmäßig von vielen Krankenkassen übernommen.

Die erste Zeit mit Baby

  • Wochenbettbetreuung

Vom ersten Tag bis zum Ablauf von acht bis zwölf Wochen haben Sie die Möglichkeit von einer Hebamme zuhause betreut zu werden.

Wir beraten und unterstützen Sie beim Stillen, bei der Pflege Ihres Kindes, wir überwachen die Wundheilung und Rückbildung und helfen Ihnen bei einem entspannten Start in diesen neuen Lebensabschnitt als Eltern. 

Aktuell können wir erst ab Oktober 2019 Anfragen für Wochenbettbetreuungen annehmen.

Bitte melden Sie sich frühzeitig bei uns in der Praxis für eine Anfrage. Die Ihnen zugeteilte Hebamme vereinbart dann gerne einen Termin für ein Vorgespräch mit Ihnen, in dem Fragen rund um das Thema Hebammenbetreuung im Wochenbett beantwortet werden.